Esegui ricerca

info@altech.it - Tel: +39 0290363464 Händlerbereich

Advanced Labelling Technologies

Altech US Altech UK Altech LA

open menu open search

ALstep - Etikettierer

ALstep ist ein kompakter und günstiger Applikator für Selbstklebeetiketten mit einer stabilen Mechanik, der an harte Industrieumgebungen und besonders enge Räume angepasst werden kann.

ALstep S ist eine kompakte, robuste low-cost Etikettiermaschine mit Schnittmotor-Antrieb und Mikroprozessor-Steuerung, auch optimal geeignet zum Einbau in vorhandene Verpackungslinien. Sie kann auch auf engem Raum montiert werden, dank des seitlichen Zugangs für den Etikettenrollenwechsel. 

ALstep Etikettiermaschinen können für längere Arbeitsgänge Etikettenrollen bis zu 300 mm Durchmesser verarbeiten. Sie sind mit einer Luftkühlung ausgestattet, damit sie unter schweren industriellen Bedingungen arbeiten können. ALstep gibt es in S und M Versionen, für Etikettenbreiten bis zu 100 bzw. 200 mm. Die maximale Geschwindigkeit der Etikettenausgabe beträgt 30 m/min. (20 m/min. in der M Version) dank eines Mikroprozessor gesteuerten Schrittmotors, der dem Bediener ermöglicht alle Etikettierparameter per Bediendisplay und Bedienknöpfe einzustellen. Diese Parameter werden in der EPROM gespeichert und automatisch beim Anschalten der Etikettiermaschine abgerufen.

Genauer gesagt sind folgende Funktionen verfügbar: 

  • Betriebs- und Fehlermeldungen über 4-stelliges LED - Display
  • Einstellung der Etiketten-Spendegeschwindigkeit
  • Einstellung der Etiketten-Vorspendung
  • Einstellung der Etiketten-Vorspendung- Einstellung der Etikettenposition auf dem Produkt
  • Ausgleich von fehlenden Etiketten auf dem Trägerpapier.

Zusätzlich können vollautomatische ALstep Etikettiermaschinen mit einer Vielfalt von optionalen Geräten ausgerüstet werden, um spezifische Etikettierprobleme zu lösen, z.B.:

  • Etikettenabtastung für transparente Etiketten
  • Integration eines Heißprägedruckwerks/LI>
  • Vorwarnung für Etikettenrollen-Ende
  • Pneumatische Etiketten-Andrückeinheiten
  • Drehimpulsgeber zur automatischen Anpassung der Spendegeschwindigkeit an die Transportbandgeschwindigkeit.

ALstep Etikettiermaschinen gibt es auch in der E (Economical)-Version für Etikettenbreiten bis zu 100 mm bei einer maximalen Geschwindigkeit von 15 m/min; Dies ist wichtig bei Anwendungen, bei denen Kostenersparnis die entscheidende Vorraussetzung ist.

Die Etikettenspendung ist hier immer noch durch einen Schrittmotor gesteuert und das Bedienfeld macht es möglich, die Hauptfunktionsparameter (Geschwindigkeit und Vorspendung) mit einer digitalen Anzeige einzustellen. Im Falle des Etikettenbandrisses oder Etikettenrollenendes wird ein Alarmsignal ausgelöst. Ein Mikrotaster für durchsichtige Materialien ist optional verfügbar.

Dank der professionellen Kooperationspartner in Deutschland ist es möglich einen qualifizierten technischen Beratungsdienst für jedes Etikettierproblem zur Verfügung zu stellen. Es werden auch komplette Einrichtungsentwürfe für Firmen entworfen, die Wartung wird garantiert und es wird Unterstützung für jegliche Installationen in ganz Deutschland angeboten

 

Technische Daten ALstep E

Etiketten-Trägerband-Durchlassbreite:

Max 100 mm.

Etiketten-Spendegeschwindigkeit,regelbar:

16 m/min

Antrieb:

Schrittmotor

Etiketten - Bandriss und - Bandende an Leuchtdiode 

Serienmäßig

Etikettenabtastung für transparente Etiketten

Option

Außendurchmesser:

300 mm.

Versorgungspannung: 

240 V - 50 Hz

Max. Leistungsaufnahme: 

400 VA

Technische Daten ALstep S/M

Etiketten-Trägerband-Durchlassbreite:

Max 100 mm.(S) - 200 mm.(M)

Etiketten-Spendegeschwindigkeit regelbar:

30 m/min(S) - 20 m/min(M)

Antrieb:

Schrittmotor

Wichtigste Funktionen der Mikroprozessor - Steuerung:
 
  •  Betriebs- und Fehlermeldungen über 4-stelliges LED-Display
  • Einstellung der Etiketten-Spendegeschwindigkeit
  • Einstellung der Etiketten-Vorspendung
  • Einstellung der Etikettenposition auf dem Produkt
  • Ausgleich von fehlenden Etiketten auf dem Trägerpapier

Optionen:

  • Etikettenabtastung für transparente Etiketten
  • Integration eines Heißprägedruckwerks
  • Vorwarnung für Etikettenrollen-Ende
  • Pneumatische Etiketten-Andrückeinheiten
  • Drehimpulsgeber zur automatischen Anpassung der Spendegeschwindigkeit an die Transportbandgeschwindigkeit

Aussen-Durchmesser:

300 mm.

Versorgungspannung: 

240 V - 50 Hz

Max. Leistungsaufnahme: 

400 VA

 

Etikettierer

Die Etiketten-Applikatoren für Selbstklebeetiketten ALstep und ALritma sind täglich auf den Verpackungslinien unserer Kunden im Einsatz, die sich in über 50 Ländern befinden.